Wer bin ich – und wenn ja was?

Weißt du eigentlich, wer du bist?

Ich würde mal provokant behaupten:

NEIN!

Warum?

Weil ich es auch nicht weiß.

Nicht 100-prozentig.

Und das ist gut so! Du und ich: wir verändern uns.

Wir machen neue Erfahrungen. Lernen neue Dinge. Wir entwickeln uns weiter.

… und gerade als junge Menschen wissen wir noch nicht, wohin wir wollen. Was? Wieviel? … und warum?(!) – Es gibt 1.000 Entscheidungen zu fällen: Was soll ich studieren? Auf was spezialisiere ich mich? Welchen Job will ich und wo werde ich leben? Wie lange brauche ich für den ersten Job? Welchen Partner wähle ich? … du weißt, wovon ich rede …

Ich kenne das nur zuuu gut. Nicht umsonst habe ich bereits im „Studi-Survival-Guide“ (mein allererstes Buch) meine besten 10 Übungen beschrieben, um deine Stärken, Schwächen und deine Ziele rauszufinden. Nicht umsonst habe ich im Brain-Productivity-Kurs über zwei Stunden über Zielfindung referiert.

Ich muss mich als Autor mit extrem breiten Themenspektrum immer wieder neu fokussieren. Mich hinsetzen und meine Hausaufgaben machen. Heute will ich dich dabei über meine Schultern gucken lassen:

Was mache ich wenn ich nicht weiter weiß?
Wie helfe ich mir, wenn ich mir nicht mehr sicher bin, was ich eigentlich will?
Wie finde ich raus, was ich richtig gut kann?

Ich male ein Bild!
🙈 🙉 🙊

Ehrlich!

Das hilft mir am meisten: Meine Gedanken, Ideen, mein Inneres zu visualisieren und in eine gewisse Struktur zu bringen. (Ich nenne das auch „Strukturkarten“, siehe „Bestnote, Kapitel 3“ für eine detaillierte Beschreibung / Wiederhohlung).

Und so kann es aussehen:

Private Business Strategie Bild Martin Krengel

Das ist meine ganz private Business-Strategie. Ich habe sie bereits vor über 5 Jahren aufgezeichnet – und sie leitet mich immer noch zuverlässig. Das Bild ist nicht schön – aber sehr brauchbar.

Beachte:

  1. Es gibt einen klaren Fokus: Eine Mitte, auf deren Kern ich immer wieder zurückkommen kann, wenn ich mich im Detail verliere. In meinem Fall sind das gute Inhalte, die ich produzieren will. Ich bin Content-Creator, ich will anderen, ich will DIR, mit neuen Themen, Texten, Kursen helfen, deine Leistung zu steigern, die Komplexität in deinem Leben zu reduzieren und vielllll Spaß zu haben.
  2. Dieser Kern, diese Strategie setzt an MEINEN Stärken (oben links) an: Ich bin ein sehr wissensdurstiger Mensch, ich liebe Streetart und Comics, bin sehr durchhaltestark und kann so Bücher produzieren. Wenn DU eher extrovertiert bist, würdest du dich vielleicht nicht für die stille Autoren-Kammer sondern für den Vertrieb entscheiden …
  3. Ich bin aber nicht egoistisch bzw. egozentriert mit meiner Strategie. Das würde scheitern. Ich habe ebenfalls die Bedürfnisse meiner Zielgruppen im Blick und natürlich auch skizziert, wie ich davon leben kann. Intern trifft Extern. Einer der größten Fehler der Selbstfindung ist es, zu sehr auf andere zu schauen. Einer der größten Fehler des Erfolges ist es, zu sehr auf sich zu schauen. Die Mischung machts. Oh, welche Erkenntnis!

Ich hoffe sehr, dass dir dieses sehr konkrete, persönliche Beispiel ein paar neuronale Referenzen in deinem Köpfchen verschafft.

Wenn du jetzt nicht weißt wovon ich gerade rede (egal, ich weiß es auch nicht so genau ;)) dann nimm kurz ein leeres Blatt und frage dich:

  1. Was kann ich besonders gut?
  2. Bei welchen Tätigkeiten verliere ich besonders schnell die Zeit und komme in einen Gedankenflow?
  3. Welche Bilder, Töne, Personen tauchen auf, wenn ich an mein Leben in 1 / 5 / 10 Jahren denke?
  4. Was könnte das alles bedeuten?

Denk dran: Es ist nur ein Bild! Eine Bestandsaufnahme. Je öfter du dich hinsetzt und den Buntstift spitzt, desto klarer wird es über die Zeit.

Dein

Dr. Martin Krengel

 

P.S.: Ich mache diese Übung immer noch mindestens einmal im Jahr. Es macht immer wieder Spaß und es sind immer wieder neue Erkenntnisse dabei.



Wie hat Dir der Artikel gefallen? Teile ihn auch mit Deinen Freunden

Kategorie: Entscheidungs-Psychologie
Artikel von
am 30.03.2017

Kommentar Verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Martin Krengel – strukturiert denken, beherzt handeln

Hi, ich bin Martin,

auf dieser Seite zeige ich dir coole Ninja-Zeitspar-Tricks und wie du spielend leicht deine Ziele erreichen kannst.


Wie wurde ich vom Chaoten zum Zeitmanagement-Experten?